Meditatives Sommer-Yoga-Retreat 14. - 18. August 2019

mit Florian Palzinsky

Das Retreat präsentiert den ganzheitlichen Aspekt von Yoga und ist sowohl für inspirierte Anfänger (Vorkenntnisse sind von Vorteil) als auch für erfahrene Praktizierende. Großer Wert wird dabei auf Achtsamkeit gelegt, wenn Meditation & Asanas mit Pranayama, Entspannung, Philosophie und Gesprächsrunden kombiniert werden. Florians lebendiger Unterricht bietet Inspirationen für eine weiterführende Selbstpraxis und zeigt das Potential der eigenen spirituellen Entfaltung. Bei Schönwetter werden die stimmige Ambiente im Garten und am Bach nutzen.
Daniela Wolff wird das Retreat mit vegetarischer Bio-Energieküche bereichern (www.danielawolff.com).

florian palzinsky

Florian Palzinsky

wuchs in dem kleinen Ort Zell am Moos am Irrsee auf, nur 3 Kilometer von der Oedmühle entfernt. Nach der Matura und einem längeren Aufenthalt in Amerika beschloss er, mit 22 Jahren buddhistischer Mönch zu werden.
Drei Jahre verbrachte er in diesem asketischen Setting in Thailand und weitere neun Jahre in Sri Lanka.
2001 begann er mit seiner intensiven Yoga-Asanapraxis und 2004 absolvierte er in Australien eine Yogalehrer-Ausbildung, der weitere internationale Ausbildungs-Module folgten.
Seit 2004 hält Florian regelmäßig Yoga- & Meditations-Retreats in der Oedmühle und an anderen Plätzen Österreichs und Europas. Zusätzlich wirkt er als Gastdozent bei Yogalehrer-Ausbildungen mit, leitet selber Meditations-Yoga-Intensivtrainings und schreibt regelmäßig Blogeinträge und Artikel für „yoga aktuell“.
In Florians Unterricht stehen spirituelle Achtsamkeit und lebensbezogene Sinnfragen im Vordergrund. Dabei verbindet er körperliche, energetische, meditative und philosophische Aspekte so miteinander, dass sie für Teilnehmer*innen unterschiedlicher Levels nachvollziehbar sind. Sein lebendiger Unterricht und praxisbezogene Handouts bieten Inspirationen für eine weiterführende Selbstpraxis und spirituelle Entfaltung.

Mehr Infos unter www.yogaundmeditation.at

Unterrichtszeit

MI – SA: 9 – 17:30 Uhr
(Mittagspause: 13 – 15 Uhr)
SO: 9 – 14:00 Uhr
FR: Spezielle Klangreise mit Paul Freh mit anschließend optionalen Abendessen (€ 10)

Kosten

Unterricht: € 325
5x Vegetar. Mittagessen, Snacks  & Getränken: € 110

Mantra-Konzert

Freitag, 16. Aug. um 19 Uhr
mit Paul Freh (Eintritt auf Spendenbasis!)

Bio-Energie-Küche

Ganz im Sinne von “Food is the first Yoga” (Krishnamachariya) legt Daniela Wolff großen Wert auf sattvisch-ayurvedische Ernährung, die sie mit viel Liebe und Wissen zubereitet (www.danielawolff.com).